09.03.2020
Wahlkampfveranstaltung im Pilstinger Hof

Am Freitag, den 06.03.hatten die Kandidatinnen der Liste WIR FRAUEN und Kandidaten der FREIEN WÄHLER sowie der Bürgermeisterkandidat Christian Schuster zu einer Info-Veranstaltung in die Gaststätte Pilstinger Hof geladen, um sich den anwesenden Bürgern vorzustellen. Wie ein roter Faden zog sich dabei die Aussage und der Wunsch „Mit den Bürgern, für die Bürger“ im Gemeinderat da zu sein durch die Vorstellung der Wahlthemen. Christian Schuster ging in seiner Rede darauf ein, die laufenden Projekte der Gemeinde, wie die Sanierung des Freibades, Restaurierung der Häuser Marktplatz 25 und 27, neben dem Rathaus, die Regenwasserrückhaltung in Parnkofen, die Sanierung der Turnhalle und  die Dorferneuerung in Ganacker fortzuführen. Weiter hält er das Thema, die Ortskerne zu beleben für für einen wichtigen Aspekt der Zukunft. Die Gemeinde müsse erster Ansprechpartner bei Immobilienverkäufen sein, indem leerstehende Häuser gekauft und unter Mitbestimmung der Kommune einer sinnvollen Nutzung zugeführt werden sollen. Auch sehe er die Aufgabe des Bürgermeisters mit den Bürgern zu agieren und diese in die Arbeit der Gemeinde einzubinden. Am Ende der Veranstaltung verabschiedete sich der Marktrat Josef Beer, der nach 30 Jahren Kommunalpolitik nicht mehr kandidiert, als Begleiter des FW Wahlkampfes, dankte den anwesenden Bürgern für ihr Interesse und den Kandidaten der FW für ihr Engagement, die gute Organisation der Veranstaltung, dem Bürgermeisterkandidat für seine Kompetenz, die er ausstrahle und wünschte allen Kandidaten viel Erfolg bei der Wahl.